Das Radtouren- und Veranstaltungsportal des ADFC

Der ADFC sagt alle Veranstaltungen inklusive Radtouren bis zunächst 20. April ab, um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen.

Herr Hans Boerner

Mail: hans.boerner@adfc-berlin.de
Tel: 0175 377 1112

Seit über 16 Jahren passiv im ADFC, bin ich vor 5 Jahren zu den Tourenleitern gestoßen. Berlin und die nähere Umgebung interessiert mich besonders seit dem Fall der Mauer, weil sich nun viel unbekanntes und attraktives Gelände befahren und reizvolle Gegenden entdecken lassen. Das Radfahren in der Gruppe steht im Vordergrund. Kulturelle und touristische Besonderheiten haben ebenso ihren Platz wie das kühlende Bad bei entsprechenden Temperaturen.
hans.PNG

ADFC.PNG
Vorzugsweise nutze ich die Bahn nur, wenn es unabweisbar zur Erreichung eines attraktiven Geländes erforderlich ist. Ansonsten sind mir Rundtouren sympathisch. Das Vorzugstempo liegt zwischen 20 und 24 km/h.





24.04.20
Spargelhof und Bülow-Pyramide
Über ruhige Wege vorbei an der JVA Heidering nach Ludwigsfelde. In Siethen Einkehr im "Spargelhof". Dann über mittelalterliche Dorfanlagen im Nuthe-Nieplitz-Gebiet zurück nach Lichterfelde Ost
https://www.alltrails.com/explore/map/spargelhof-und-bulowpyramide--3

14.05.20
Naturpark Unteres Odertal
Mit dem RE3 geht's nach Angermünde, um von da auf dem Radweg Berlin-Kopenhagen entlang dem Oderbruch zu fahren. Der Skulpturenpark in Schwedt sowie der Kern von Gartz (Stadtkirche St. Stephan) liegen auf dem Weg nach Tantow, dem Bahnhof für die Rückfahrt.
\<span class="colour" style="color: blue;"\>https://www.gpsies.com/map.do?fileId=uxidhplgazreaujt\</span\>



17.05.20
Potsdamer Seen sehen
Beginnend in Potsdam fahren wir neben der Havel folgende Seen in der Nähe ab: Templiner See, Petzinsee, Großer Zernsee, Schwielowsee. Mittagspause bei "Arielle". Baden möglich. Ende Potsdam Hbf.
https://www.gpsies.com/map.do?fileId=mqvyfxdigcyvesce

29.05.20
Rangsdorfer See
Rundkurs über knapp 60 km, Start und Ziel S Lichterfelde Ost.
https://www.alltrails.com/de/explore/map/karte--20324

05.06.20
Hofjagdweg
Tour über meist verkehrsarme Wege vorbei an zahlreichen Seen durch den Königs Wusterhausener Forst, der vor 300 Jahren die Blütezeit der Hofjagd unter Friedrich Wilhelm I. erlebte.
https://www.gpsies.com/map.do?fileId=etnkyizdzafwscfk

20.06.20
Entlang der Havel
Einstieg in den gut ausgebauten Havelradweg bei Hennigsdorf. Über Spandau, Gatow (Pause in "Kleine Badeewiese"), nach S Wannsee
.https://www.gpsies.com/map.do?fileId=enwnubieibmeeceg

06.09.20.
Kein Rheinwein
Über verkehrsarme Wege und durch Wälder geht’s nach Potsdam. Ein Blick auf's neue, alte Zentrum, entlang der Havel zum Wachtelberg. Wir genießen vorzüglichen Zwiebelkuchen und ein Glas Federweißer.
https://www.gpsies.com/map.do?fileId=vkxqfmchfbpjelsq




































Diese Webseite benutzt Cookies, um Ihnen ein komfortables Surferlebnis zu ermöglichen. Durch Ihr Weitersurfen stimmen Sie zu der Nutzung von Cookies zu. Mehr erfahren