Das Radtouren- und Veranstaltungsportal des ADFC

ADFC-geführte Radtouren und ADFC-Veranstaltungen finden statt, wenn aktuell geltende Corona-Einschränkungen dies zulassen. Infos gibt es bei den jeweiligen Ansprechpartner*innen. Tipps zu geführten Radtouren unter Corona-Bedingungen finden Sie hier.
ADFC München

Ostallgäu und Tannheimer Tal (Nr. 2114)


Radtour schwer
Fr. 25. Jun 2021 05:00 - Mo. 28. Jun 2021 18:00
Quartier in, 87629 Füssen

Anmeldung

Jetzt anmelden

Service

In Kalender speichern
Weitere Informationen

Tourleiter/in

Herr Erwin Hänel
Tel: Kontakt via mail erwin.haenel@adfc-muenchen.de
Mehr Infos

Herr Thomas Edmüller
Mehr Infos

Am Vormittag in Füssen angekommen starten wir ohne Eile eine kürzere Runde über Alatsee und Schwansee mit Blick auf Schloss Neuschwanstein. Alpenpanorama vom Feinsten begleitet uns zur Wieskirche im Pfaffenwinkel über den Forggensee, Lechbruck und Steingaden; zum Schwaltenweiher bei Seeg über die Burgruinen Falkenstein und Eisenberg und über den Hopfensee zurück sowie ins Tannheimer Tal über den Alpsee, Reutte, den alten Gaichtpass zum Haldensee, Vilsalpsee und durchs Vilstal nach Pfronten. Auch am An- und Abreisetag sind wir ausschließlich mit leichtem Gepäck unterwegs.

Leistungen:

*Preis:
* Hin- und Rückreise per Bahn inkl. Rad
* Reisezeit hin und zurück je 2 Std.
* 3 Übernachtungen mit Frühstück
* Standquartier
* Leitung: Erwin Hänel; Thomas Edmüller

Programm:

Tag 1: ca. 30 km, 550 Höhenmeter
Alatsee, Schwansee und Neuschwanstein

Tag 2: ca. 65 km, 550 Höhenmeter
Wieskirche

Tag 3: ca. 65 km, 1050 Höhenmeter
Falkenstein, Seeg und Hopfensee

Tag 4: ca. 90 km, 800 Höhenmeter
Tannheimer Tal

Merkmale

Geeignet für Typen (nach Dauer und Tageslage) Weitere Eigenschaften

Alltagsrad

Mountainbike

Pedelec

Mehrtagestour

Bahnfahrt

Tourdaten

Tourlänge Geschwindigkeit Oberflächenqualität Anstiege Höhenmeter
260 km 18 km/h fester Belag hügelig 3000 m