Das Radtouren- und Veranstaltungsportal des ADFC

ADFC Kempten-Oberallgäu

Lichter-„Radeln for Future“ Critical Mass-Raddemo


Termin
Fr. 11. Nov. 2022 16:00 - 17:30
Hildegardplatz, 87435 Kempten (Allgäu)

Service

In Kalender speichern
Weitere Informationen

Ansprechpartner/in

Herr Tobias Heilig
Tel: +491623812286
Mehr Infos

Lichter-„Radeln for Future“ Critical Mass-Raddemo
ADFC und Fridays 4 Future rufen zur Fahrrad-Klima-Demo auf

Treffpunkt: Hildegardplatz

2022:

29. April 16:00,
22. Juli 16:00\,
23. Sept. 16:00 und
11. Nov. 17:00 (Lichter-Radeln-for-Future)

Der Fahrradclub ADFC Kempten-Oberallgäu und Fridays for Future Kempten rufen zur Critical Mass-Raddemo „Radeln for Future“ für die Verkehrswende, für saubere Luft und besseres Klima auf.

Die „Radeln for Future“ Critical Mass-Raddemo feiert das Fahrrad: Wir sind die Gegenbewegung zur alltäglichen Blechlawine in unserer Stadt.
Du bist herzlich eingeladen, mitzuradeln: Wir füllen Kemptens Straßen mit so vielen Radfahrern, dass wir nicht mehr zu übersehen sind!
Unter dem Motto „Eine für Alle: Salzstraße fairteilen“ fordern die Teilnehmer die Schaffung einer durchgängigen Nord-Süd-Achse für Radfahrer durch die Stadt in der Salzstraße. Verkehrsplaner bestätigen: Dies gehört zu einem, auch für Kinder und Senioren sicherem, Radwegenetz Kempten.

https://www.adfc-kempten.de/radeln4future

Zum Krieg in der Ukraine

Die Klimakrise und die zugespitzte geopolitische Lage sind ein Weckruf, jetzt erst recht auf umwelt- und klimafreundliche Verkehrsträger zu setzen. Wir als ADFC treten dafür ein, überflüssige Autofahrten zu vermeiden und den motorisierten Verkehr zugunsten der aktiven Mobilität zu reduzieren. Die Verkehrswende mit dem Rad im Zentrum wird so dazu beitragen, Deutschlands Abhängigkeit vom Erdöl zu beenden und die Klimakrise einzudämmen. Wir brauchen die Verkehrswende dringender denn je. Das Fahrrad ist DAS krisenfeste und klimafreundliche Verkehrsmittel schlechthin.

Merkmale

Aktionen, bei denen Rad gefahren wird

Fahrrad-Demo

Critical Mass