Das Radtouren- und Veranstaltungsportal des ADFC

ADFC Berlin e.V.

Berlin - neu entdecken 4: Groß-Glienicker See


Radtour einfach
Su. 7. Jul 2019 09:00 - 14:00
Bhf. Berlin Jungfernheide, Ausgang Olbersstraße, 10589 Berlin

Preise

ADFC-Mitglieder €3.00
Normaltarif €6.00
Ermäßigungstarif €3.00
Tourenleiter 0
Kinder bis14 Jahren 0

Service

In Kalender speichern

Tourleiter/in

Frau Ursula Böhm
Tel: 01577 4535449
Mehr Infos

Symbol WaldwegSymbol PicknickSymbol Baden Tourentempo Symbol 2 SternEintagestour | 45 km oder 60 km

Vom Mierendorffplatz fahren wir zur Spree, und an ihren Ufern
durchqueren wir den Schlosspark sowie Kleingartenkolonien bis Ruhleben.
Hier verlassen wir die Spree, nehmen den Hempelsteig parallel zur
Charlottenburger Chaussee. In Tiefwerder kommen wir zur Havel und über
die Pichelsdorfer Brücke gelangen wir auf den Weg um die Scharfe Lanke.
Wir folgen dem Havelufer über Gatow und Kladow. Hier können wir unsere
Picknickpause machen.
Weiter geht´s bis der Mauerweg nach rechts abbiegt. Durch eine
Heidelandschaft führt er uns zum Groß Glienicker See. Eine kleine Pause
(evtl. Badepause) und weiter gehts auf dem Mauerweg, ein glatter Teerweg
entlang der Potsdamer Chausse. In einem netten Café können wir uns noch
einmal stärken. Dann durchaqueren wir ehemalige Spandauer Rieselfelder
bevor der Mauerweg nach links zum Hahneberg abzweigt. Über eine
Fußgängerbrücke gelangen wir über die Heerstraße und fahren am
Bullengraben zum Bahnhof Spandau.
An der Havel entlang über Eiswerder weiter nach Siemensstadt.

Merkmale

Geeignet für Typen (nach Dauer und Tageslage) Besondere Charakteristik /Thema Weitere Eigenschaften

Alltagsrad

Mountainbike

Rennrad

Liegerad

Pedelec

Tandem

Tagestour

Natur

Stadt entdecken / erleben

Picknick (Selbstverpflegung)

Badepause

Tourdaten

Tourlänge Geschwindigkeit Oberflächenqualität Anstiege Höhenmeter
60 km 18 km/h fester Belag flach 0 m