Das Radtouren- und Veranstaltungsportal des ADFC

Trotz Kontaktbeschränkungen sind geführte Touren unter Auflagen teilweise möglich. Hier finden Sie weitere Informationen.
ADFC Dortmund

ADFC-TourGuide-Seminar Dortmund


Termin
Fr. 9. Oct 2020 13:00 - Su. 11. Oct 2020 12:00
Graudenzer Straße 11, 44263 Dortmund

Service

In Kalender speichern

Ansprechpartner/in

Herr Reinhold Hesse
Tel: 01742927250
Mehr Infos

Wichtige Information:
Der ADFC Dortmund führt die Tourguide Ausbildung unter Coronaregeln durch.
Die Schulung findet nur statt, wenn sich 5 Teilnehmer angemeldet haben.
Stühle, Tische, Türgriffe usw. werden vor der Ausbildung und jeden
Morgen mit Desinfektionsmittel gereinigt.
Es dürfen sich maximal 6 Personen im Schulungsraum aufhalten, dadurch
ist der Mindestabstand von 1,5 m gewährleistet.
Das sind 5 Teilnehmer und der Ausbilder.
Getränke und Essen bzw. Gebäck wird nicht zur Verfügung gestellt,
jeder Teilnehmer muss seine Verpflegung selber mitbringen oder kaufen.
Desinfektionsmittel steht im Schulungsraum.
Jede 3/4 Stunde wird eine Pause eingelegt, Aufenthalt im Freien bzw.
anderen Raum, damit der Schulungsraum gründlich gelüftet wird.
Nur bei der Exkursion im Freien wird ein zweiter Tourguide teilnehmen.
Sollte in Dortmund zu diesem Zeitpunkt ein Hotspot für Corona sein, dann fällt der Kurs aus.
Für jeden Teilnehmer gilt, bei geringem Verdacht auf eine Krankheit muss der Teilnehmer absagen,
bzw. der Kursleiter muss bei eigenem Verdacht den Kurs auch kurzfristig absagen.
Daher, bei Übernachtung in Dortmund, wählt ein Unternehmen aus, wo die
Unterkunft noch am gleichen Tag bis 18:00 Uhr storniert werden kann.

Die geführten Fahrradtouren des ADFC erfreuen sich großer Beliebtheit. Entscheidenden Anteil daran haben die Radtourenleitenden. Von ihnen
sind Engagement, Kenntnisreichtum und Verantwortungsbewusstsein gefordert, um den Ansprüchen der Rad fahrenden Mitglieder und Gäste an
Tourenquantität und -qualität gerecht zu werden. Die ADFC-TourGuide-Seminare vermitteln Kenntnisse über Tourenplanung, Kartenkunde, Verkehrsregeln, Gruppenverhalten, Konfliktmanagement,
Haftung- und Versicherungsfragen sowie das Verhalten bei Pannen und Unfällen.
Nach Absolvierung der hier angebotenen Module G1-G3 sowie dem Nachweis einer Erste-Hilfe-Kurs-Bescheinigung (nicht älter als drei Monate),
können die Teilnehmenden das Zertifikat ADFC-TourGuide erhalten und das entsprechende Logo gemäß den Nutzungsrichtlinien für verbandsinterne
Werbemaßnahmen nutzen.
Leistungen:
Planung und Vorbereitung einer Radtour, Durchführung einer Radtour,
Krisenmanagement bei Radtouren, Typische Fragen auf der Tour zum ADFC, STVO und Recht, Übungstour.

Erste-Hilfe-Kurs muss extern besucht werden und die Bescheinigung muss zum Kursbeginn vorgelegt werden.

Merkmale

Vorträge & Kurse

ADFC-TourGuide-Seminar