Das Radtouren- und Veranstaltungsportal des ADFC

ADFC-geführte Radtouren und ADFC-Veranstaltungen finden statt, wenn aktuell geltende Corona-Einschränkungen dies zulassen. Infos gibt es bei den jeweiligen Ansprechpartner*innen. Tipps zu geführten Radtouren unter Corona-Bedingungen finden Sie hier.
ADFC Fürstenfeldbruck

FFB bis Freiburg/Breisgau


Radtour schwer
Sa. 10. Jul 2021 08:00 - Sa. 17. Jul 2021 22:00
ADFC FFB, Schöngeisinger Straße 22, Eingang Viehmarktstr., 82256 Fürstenfeldbruck, 82256 Fürstenfeldbruck

Anmeldung


Preise

Abschlag je Übernachtung €50.00

Service

In Kalender speichern
Weitere Informationen

Tourleiter/in

Herr Reinhard Jahn
Tel: +49 151 6811 7869
Mehr Infos

Beginn der ca. eine Woche dauernden Tour mit der Kategorie 3 ist am Samstag 10. Juli 10:00 an der Geschäftsstelle des ADFC FFB. In den nächsten 3-4 Tagen fahren wir ca. 220 km bis Uhldingen am Bodensee … über Landsberg, Bad Wörishofen, Mindelheim, Memmingen, das Schloss Bad Wurzach (https://www.oberschwaben-tipps.de/schloss-bad-wurzach/), Ravensburg mit Veitsburg und Immenstaad am Bodensee. In Uldingen machen wir einen Tag Pause und können uns die Pfahlbauten (https://www.pfahlbauten.de/) anschauen oder einen Tag auf der Insel Mainau (https://www.mainau.de/de/) verbringen.
Weiter geht's 50 km nordwärts nach Sigmaringen mit seinem Hohenzollernschloss (https://hohenzollern-schloss.de/).
Anschließend 2-3 Tage durch den 'Donau-Canyon' (https://www.promobil.de/touren/naturpark-obere-donau-der-schwaebische-grand-canyon/) bis zum Zusammenfluß von Brigach und Breg bei Donaueschingen … weiter durch den Schwarzwald über die Quelle der Breg bzw. Donau bei Furtwangen bis nach Freiburg. Dort endet die Tour. Für den, der noch etwas länger bleiben möchte, sind Freiburg und der Kaiserstuhl (ca. 16 km einfach) lohnende Ziele.
Genauere Infos zu den Strecken gibt's über den rechts stehenden Link 'weitere Informationen'.
Rückfahrmöglichkeit (bitte selber buchen) mit dem Zug; Freiburg ist eine ICE-Station und es gibt Verbindungen nach München (Fahrrad-Mitnahme möglich) mit einmaligem Umsteigen.
Das Gepäck wird am Radl mitgeführt, die Unterbringung erfolgt grundsätzlich im Doppel- oder Mehrbettzimmer.
Eine unverbindliche Anmeldung (bei Reinhard Jahn, Email: jahn-roehrmoos@web.de) ist ab sofort möglich. Entsprechend der Aufforderung zur Bezahlung eines Abschlages in Höhe von 50 €/Übernachtung wird diese dann verbindlich. Die genaue und allen Tln zugängliche Abrechnung an Hand der tatsächlichen Kosten erfolgt unmittelbar nach Beendigung der Tour.
Telefonische Auskünfte gern über +49 151 6811 7869 oder 06152 53889.

Die Durchführungsbedingungen für ADFC-Radtouren in Corona-Zeiten findet ihr auf der Startseite der ADFC-FFB-Webseite. Schaut euch das bitte genau an (hier draufklicken) >>> Corona-Bedingungen für ADFC-Radtouren im Kreisverband FFB

Achtung! Mundschutz nicht vergessen, sofern dies in Örtlichkeiten, z.B. bei Einkehr Pflicht ist.
Der ADFC erlässt keine Pflicht, einen Mund-Nasenschutz während einer geführten Radtour zu tragen, empfiehlt aber
bei der Begrüßung bzw. während der Pausen etc. einen geeigneten Mund-Nasenschutz zu tragen. Gibt es anders lautende, örtliche Vorschriften, so sind diese einzuhalten.

Detaillierte Information zu den Bedingungen und Kosten unter: A und O bei Tourenteilnahme: Teilnahme an ADFC-Touren – Was ist zu beachten

und detaillierte Angaben zur Tour unter
Radtouren-Programm

Merkmale

Geeignet für Typen (nach Dauer und Tageslage) Weitere Eigenschaften Besondere Charakteristik /Thema

Alltagsrad

Mountainbike

Pedelec

Tandem

Mehrtagestour

Bahnfahrt

Kultur

Natur

Stadt entdecken / erleben

Tourdaten

Tourlänge Geschwindigkeit Oberflächenqualität Anstiege Höhenmeter
433 km 16 km/h fester Belag bergig 3000 m