Das Radtouren- und Veranstaltungsportal des ADFC

ADFC-geführte Radtouren und ADFC-Veranstaltungen finden statt, wenn aktuell geltende Corona-Einschränkungen dies zulassen. Infos gibt es bei den jeweiligen Ansprechpartner*innen. Tipps zu geführten Radtouren unter Corona-Bedingungen finden Sie hier.
ADFC Bayern

SüdForum 2021 (online)


Termin
Fr. 26. Nov 2021 16:00 - Sa. 27. Nov 2021 15:00
Online-Veranstaltung, 80333 München

Anmeldung


Preise

2-Tages-Ticket €30.00
Tagesticket Freitag €15.00
Tagesticket Samstag €20.00
Junge-Leute-Ticket bis 25 €10.00


Service

In Kalender speichern
Weitere Informationen

Ansprechpartner/in

Familie Anmeldung Landesforum
Mehr Infos

Frau Claudia Redeker
Mehr Infos

SüdForum 21: Wissen, Austausch & mehr in der digitalen ADFC-Welt.
Anmeldung bis zum 25. November möglich

Aktive und Interessierte haben am 26. & 27.11.2021 die Möglichkeit sich zur Arbeit im ADFC auszutauschen, Kontakte zu pflegen und Neues zu lernen - und dies alles in einer eigens dafür konzipierten digitalen ADFC-Welt.

Das SüdForum schlüpft unter das Dach der neuen ADFC-Winterakademie und wird somit zur bundesweiten Wissens- und Austauschplattform. Teilnehmer*innen aus dem gesamten Bundesgebiet und hochkarätige Referent*innen sind zu Gast beim SüdForum und machen das SüdForum zur Plattform für alle\, organisiert im Süden. Zwei Tage vielfältige Themen und Formate warten auf interessierte\, diskussionsfreudige Gäste.

Neben der neuen Bundesgeschäftsführerin Ann-Kathrin Schneider wird Rebecca Peters (Bundesvorstand) die Veranstaltung mit ihrem
bundesweiten und internationalen Blick auf die Radverkehrspolitik bereichern. Auch die Landesvorstände Bayerns und Baden-Württembergs lassen sich die Möglichkeit des Austausches nicht entgehen. Unter anderem wird Armin Falkenhein, Ehrenvorsitzender aus dem Landesverband Bayern, seine Erfahrungen aus jahrzehntelanger Lobbyarbeit teilen. Mit Vertreter*innen von Fridays for Future und Extinction Rebellion geht es in die Diskussion über frische Formate für Aktionen auf der Straße.

Die Veranstaltung richtet sich explizit nicht nur an ADFC-Aktive, sondern auch an Mitglieder und sonstige Radinteressierte. Das SüdForum steht allen offen, die gemeinsam mit dem ADFC an der Vision „Fahrradland“ arbeiten wollen.

In Vorträgen, Workshops, Gesprächsrunden oder einem entspannten Plausch an der virtuellen Bar könnt ihr euch neben euren eigenen Themen zu folgenden Themenschwerpunkten austauschen - Ein ausführlicher Artikel beschreibt die ADFC-Welt

  • Wir sind die Radverkehrs-Lobby
  • Impulse für den ADFC vor Ort
  • Aktionen und Außenwirkung

Das Programm und alles Wissenswerte auf einen Blick gibt es rechts zum Download.

Im Rahmen der Registrierung auf diesem Portal (unter: „Jetzt anmelden“) werdet ihr zwei standardisierte Mails bekommen. Weitere Informationen zur Veranstaltung folgen dann im Nachgang.

Mit der Anmeldung ist euer Platz vorreserviert. Anschließend erhaltet ihr zeitnah eine Mail von uns mit allen weiteren Infos zum Zahlungsprozess sowie Tool-Einführungs-Terminen etc.

Kreisverbände und Ortsgruppen, die die Teilnahme ihrer Aktiven finanziell unterstützen, können sich mit einer Sammelbuchung bei uns melden und erhalten im Nachgang eine Rechnung.

Interessierte Einzelpersonen können gerne mit ihrem ADFC Kreisverband oder ADFC Ortsgruppe vor Ort Kontakt aufnehmen und klären inwieweit die Anmeldegebühren bezuschusst oder übernommen werden.

Wir freuen uns auf eure Anmeldungen und ein spannendes Wochenende mit euch!

Merkmale

Versammlungen Vorträge & Kurse

Aktiventreff

Vortrag/Diskussion